The Work

Wenn ich mir über die Dinge nicht klar bin, dann projiziere ich…und denke, das ist das Problem. Seit Jahrtausenden arbeiten wir an dem projizierten Bild, nicht an dem Projektor. (Byron Katie)


The Work von Byron Katie ist eine wunderbare Technik, um Gedanken, Gefühle und Verhaltensmuster zu identifizieren, die uns blockieren und uns an einem befreiten Leben hindern. Sie beruht auf der Idee, dass wir uns ständig gegenseitig spiegeln und eigene ungeliebte Anteile auf andere projizieren. Wir kreieren mit unserem Verstand ständig Geschichten um die Wirklichkeit, interpretieren und beurteilen die Welt und uns, und meinen, das ist die einzige allumfassende Wahrheit.

Der Bereich des Bewusstseins ist viel größer, als sich mental ermessen lässt. Wenn du nicht länger alles glaubst, was du denkst, löst du dich vom Denken und siehst klar, dass der Denker nicht der ist, der du bist. (Eckhard Tolle)

The Work gibt dir mit einer einfachen Methode, deine Gedanken zu hinterfragen, die Möglichkeit, deine Wahrnehmung so zu erweitern, dass innere Bewegung wieder möglich ist, um deine eigene Wahrheit zu spüren und sie zu leben.